Sport & Mehr

Interessantes außerhalb der Sportstunden für die SG-Frauen

 

Geselligkeit - Informationen - Ausflüge - Kultur

Termine

17.10.19

Wellnessfahrt zur Adelindis Therme Bad Buchau

 

24.10.19 - 20:00 Uhr

Meditatives Tanzen mit Christine Wachter (Pfarrheim Reisensburg)

 

23.11.19

Fahrt zum Musical WIR 18 "Traumreise" (Festspielhaus Füssen)

 

30.11.19 - 16:00 Uhr

SG-Nikolausmarkt (Pfarrheim Reisensburg) 

 

03.12.19 - 20:00 Uhr

Meditatives Tanzen mit Christine Wachter (Pfarrheim Reisensburg)

 

18.12.19

Weihnachtsfeier im Casino BKH

 

Vorschau 2020

 

28.03. - 02.04.20

Abano Therme (mit und ohne Rad)

 

18.07.20

Radtour im Remstal

 

31.07.20

Bregenzer Seefestspiele "Rigoletto"

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktivitäten

4 Tage Radeln von Neckarems bis Heidelberg (2019)

 

Ein wunderschönes Erlebnis war die Radtour (190 km) im September 2019 mit Busbegleitung für 27 Frauen. Nach der Remsmündung in den Neckar führte die herrliche Strecke durch die blühende Natur, von Rebterrassen umgeben, an der Schillerstadt Marbach, dem Weinort Besigheim bis nach Lauffen. Eine Übernachtung mitten im Weinberg war der Lohn für die erste Etappe.

 

Immer an Weinbergen entlang ging es weiter über Heilbronn nach Bad Wimpfen und Bad Friedrichshall. Ein weiterer Höhepunkt war der Abstecher an der Elz entlang bis Mosbach - ein malerisches Fachwerkstädtchen!

 

Die Strecke durch den Odenwald beeindruckte durch die vielen Burgen entlang des Flusses bis zum Ziel in Heidelberg. Mit vielen schönen Eindrücken und Gemeinschaftserlebnissen im Gepäck ging diese Reise zu Ende!

5-Tage-Radtour auf dem Drauradweg (2018)

 

5 Tage radeln auf dem 5-Sterne-Drauradweg war für unsere Sportlerinnen ein wunderschönes Erlebnis.

 

Nach dem Start im Pustertal ging es am ersten Tag von 1200 Höhenmetern in einer herrlichen Bergwelt an der jungen Drau entlang stetig bergab bis Oberdrauburg (600 m). Lienzer Dolomiten, Karnische Alpen, Hohe Tauern, Villacher Alpen und die Karawanken säumten die nächsten Tage den Weg über Spittal, Villach bis zum Ziel am Faaker See. Ein weiteres Highlight war die Tour entlang der Gail.

 

Nach 225 Radkilometern bei schönstem Wetter und in einer fröhlichen Gemeinschaft brachte uns der Busfahrer Ernst wieder gut nach Hause.